Seite wählen

PHYSIOTHERAPIE
(griechisch) physio = Natur und therapeia
= Behandlung/Begleiten, natürliches Heilverfahren zur Behandlung und Vorsorge von körperlichen Funktionsstörungen
• Krankengymnastik
• Manuelle Therapie
• Manuelle Lymphdrainage
• Kiefergelenkstherapie bei cranio-mandibulärer Dysfunktion (CMD)
• Kinesiotaping
• Schlingentisch

PHYSIKALISCHE THERAPIE
(griechisch) physis
= Natur, Behandlungsformen, die natürliche Reaktionen auf äußere Reiz­setzungen nutzen
• Fango
• Heiße Rolle
• Kältetherapie

MASSAGE
(griechisch) kneten
= mechanische Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur
• Klassische Massagetherapie (KMT)
• Fußreflexzonenmassage
• Bindegewebsmassage
• Narbenbehandlung

Über mich

Lena Marie Schmitz, geb. Nussbaumer
Physiotherapeutin

Ein Leitbild. Mein Leitbild, welches ich schon früh verfolgte:

ich fühlte mich schon immer wohl im Umgang mit Menschen und machte es zu meiner Lebensaufgabe Ihnen zu helfen.

Heute bin ich Physiotherapeutin – mit Herz und Seele.

Zeit

Wir nehmen uns ausreichend Zeit für Sie!

Sie sind für uns nicht nur ein Patient mit einer Gesundheitsstörung, sondern ein Mensch mit seiner ganz eigenen Geschichte, eigenen Wünschen und Bedürfnissen.
All das beziehen wir in unsere Behandlung mit ein.
Unser Ziel ist es, Sie ganzheitlich und qualitativ hochwertig zu beraten, zu therapieren und zu betreuen.

Wir wollen nicht nur Symptome behandeln und Schmerzen lindern, sondern die Ursache finden und Sie in ein gesünderes Leben mit mehr Lebensqualität begleiten.

Um Ihnen die bestmögliche Behandlung zu garantieren, bilden wir uns persönlich und als Team regelmäßig fort.

 Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt. 
(Ernst Ferstl)

Vor Ihrem ersten Termin

Wichtig:
Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, bitten wir Sie, zu Ihrem ersten Termin folgende Hinweise zu beachten: 

Hier finden Sie unser Anmeldeformular, der gesetzlichen  (GKV) und privaten (PKV) Krankenversicherung mit Datenschutzerklärung. 

GKV
PKV

 

  • Bitte füllen Sie dieses Formular vor Ihrem ersten Termin aus und bringen das ausgefüllte und unterschriebene Formular zu Ihrem ersten Termin mit. 
  • Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten Termin zudem folgendes mit:
    o Ein großes Handtuch
    o Ihre Physiotherapie Verordnung
    o ggf. Ihren Befreiungsausweis 

Ankunft

  • Bitte erscheinen Sie bei Ihrem ersten Termin 10 Minuten früher, um die organisatorischen Dinge zu erledigen (Terminvereinbarung, etc.) 
  • Bei den Folgeterminen empfehlen wir, 5 Minuten vorher zu erscheinen, um einen pünktlichen Start der Physiotherapie zu gewährleisten. 
  • Parkmöglichkeiten finden Sie direkt vor der Praxis im Innenhof des Klosterguts. 

Gültigkeit von Rezepten 

  • Rezepte für Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen müssen in der Regel innerhalb von 28 Tagen begonnen werden. Danach sind sie ungültig und können von uns leider nicht mehr entgegengenommen werden. Sie können allerdings bei Ihrem verordnenden Arzt um eine Neuausstellung bitten. 
  • Rezepte für Privatversicherte unterliegen keiner festen Anfangsfrist. Bitte beachten Sie, dass wir Verordnungen mit einem Ausstellungsdatum älter als 12 Monate nicht annehmen. 

Rezeptgebühr 

  • Die Rezeptgebühr wird von uns für Ihre Krankenkasse spätestens beim zweiten Behandlungstermin eingezogen. Die Höhe der Rezeptgebühr richtet sich nach der Art und Anzahl der Behandlungen und wird in jeder Physiotherapiepraxis in gleicher Höhe erhoben. Sie können die Rezeptgebühr bar oder mit EC-Karte begleichen. 

Terminabsagen 

  • Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, so sagen Sie diesen bitte spätestens 24 Stunden vorher ab. Termine die nicht rechtzeitig, oder gar nicht abgesagt werden, stellen wir Ihnen privat in Rechnung. 
  • Eine Terminabsage ist persönlich, telefonisch, über unseren Anrufbeantworter, oder per E-Mail möglich. 

Physiotherapie
im Klostergut Besselich

Inh. Lena Marie Nussbaumer
Physiotherapeutin

Klostergut Besselich
56182 Urbar

Telefon: (0261) 96291019
Fax: (0261) 96291018
E-Mail: info@physiotherapie-besselich.de

Rezeption

Montag – Freitag: 9.00 – 16.00 Uhr

Behandlungszeiten

Montag – Freitag: 7.00 – 19.00 Uhr
nach Vereinbarung